Dope Trax Straight From Wax – Issue 4

Das erste Quartal 2015 ist gleich vorbei, somit sind wir euch noch eine neue Ausgabe “Dope Trax Straight From Wax” schuldig. So, here it is. Die vierte Ausgabe beinhaltet sieben Tracks, welche ausschliesslich instrumentaler Natur sind. Die Session wurde wie gewohnt visuell festgehalten.

Tracklist

Sinitus Tempo – Railroad tracks
Bottom Fly – Madness dub
MKII – Year 2000 and beyond
DJ Klock feat. Tobi – This world
B.Visible – Ghostblaster
Gone Beyond – Kill ya sound
Duktus – Vibe 77

Wenn euch gefällt was ihr hört, seid ihr herzlich dazu eingeladen, den Mix in eure digitale Musikbibliothek aufzunehmen.

Download Dope Trax Straight From Wax – Issue 4 .mp3 (rechts klicken & speichern unter/ right click & save as).

Bis die nächste Folge erscheinen wird, vergeht noch etwas Zeit – bis dahin wünschen wir euch alles erdenklich Gute und freuen uns über euren Besuch und Feedback.

Godblesscomputers – Romania (Official Video)

godblesscomputers-romania-screenshot-540px

Das offizielle Video zu Godblesscomputers’ Track “Romania“, welcher auf dem Equinox Records 10 Jahres Geburtstags Release “Counter Future – A Sound Exposure Vol. 3” vertreten ist.

Directed, Illustrated and Animated by Simon Walter und Ben McCarthy.

More info about the release right here: http://www.e-q-x.net/releases/eqx050

More

Godblesscomputers – Fire Extinguisher (Official Video)

Seit dem 21. Dezember ist die Vinyl-Version von “Freedom Is O.K.” der 10″ des Equinox Records Neuzugangs Goodblesscomputers erhältlich. Drüben beim DEAD Magazine gibt’s ein ausfühliches Interview mit dem sympathischen Italiener (samt free Download eines B-Ju Remixes)…

Link: http://www.facebook.com/Godblesscomputers

Ceschi bei The Violitionist Sessions

Ceschi war zu Gast bei den Violitionist Sessions und gab seine drei Songs “The Morrissey Song”, “The Way We Grow Back Tails” sowie “Cold Sores” zum Besten.

Hier als Audiofile zum free-download, und weiter darunter dann die passenden Videos dazu.

DJ Scientist – Raincoatman (5-Track EP)

DJ Scientist, der Strippenzieher von Equinox Records, bringt gegen Ende Oktober seinen Longplayer “For Better, For Worse” raus – als kleinen Vorgeschmack gibt es eine Woche lang die 5-Track Single “Raincoatman” als kostenlosen Download. Mit dabei sind auch Anreikelos und DJ Sept. Must have!

Random Seed Episode 6 by Misanthrop

Random Seed Episode 6 by Misanthrop by Random Seed on Mixcloud

DOWNLOAD (via Soundcloud): Random Seed Episode 6 by Misanthrop

Tracklist:

  1. Heavy Intro
  2. Misanthrop & Aqua Luminus III. – 0 For Nothing
  3. Andreikelos – Under Pressure
  4. Big Pauper – The Stale Breath Of Thousand Lucrative Club Bangers
  5. Misanthrop & Aqua Luminus III. – 57 Bars Behind
  6. Sputnik Brown – Gone Diggin’ (Religion Remix)
  7. Misanthrop & Aqua Luminus III. – Barbarossa
  8. Zygote – Soul Divide
  9. DJ Format – Mayor Of A Ghost Town
  10. Jel – Shock Lock
  11. Killer Mike – The Big Beast
  12. El-P – The Full Retard
  13. Kool Keith – No Anorexic
  14. Misanthrop & Aqua Luminus III. – 6 Beats Deep

2econd Class Citizen – No Destination (FREE DOWNLOAD)

2econd Class Citizen – No Destination (FREE DOWNLOAD) by Equinox Records

Frei ziehbarer Track von 2econd Class Citizens kommendem Album!

2econd Class Citizen – Change (What We’re Creating) (Official Video)

2econd Class Citizens Track “Change (What We’re Creating)” vom aktuellen Album “The Small Minority“. Was muss man da noch sagen? Kaufen!

Deckard – Günesim (feat. Deniz Cagli) (Anthony Drawn Remix)

Es gibt einige News bei Equinox Records.
Unteranderem auch die von obigem Bild. Geiles Lied!

Deckard – Günesim (feat. Deniz Cagli) (Anthony Drawn Remix) by Equinox Records

Checkt auch Deckard und Anthony Drawn bei Facebook.

Ceschi – Black And White And Red All Over (Andreikelos Remix)

Der erste Artikel im Jahre 2012 – und was für einer!

Als kleine große Überraschung hat Equinox Records am 31. Dezember letzten Jahres ein kostenlos Release rausgehauen. Der griechische Produzent Andreikelos remixt Ceschis Lied “Black And White And red All Over” der Shorted Cicruits EP.

Previous Older Entries