Television is a drug – Look at me!

Und ich bin erneut froh über die Tatsache keinen Fernsehanschluss zu haben…
Soeben per Twitter vom cptpudding (better known as Progolog) erhalten: Television is a drug
Eine visuelle Umsetzung von Todd Alcott’s Gedicht. Gemacht wurde das Ganze von Beth Fulton.

Erinnert mich ein wenig an “Kinetic Type: Dane Cook – FUCK“,
auch wenn´s nicht ganz so Typografie-lastig ist.

Autor: ichselbst

Hüter des originalen DougEgen-Kopfes, Gründer dieser Seite, sowie Beisteuerer für Hawaii.FM und ehemaliger Chefredakteur vom DEAD Magazine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.