DJ ZedVantz – Death Mix

Wer bei dem Namen Zedvantz nicht an grandiose DJ-Künste und mixtechnische Großartigkeiten denkt dem ist offengesagt NICHT MEHR ZU HELFEN.
Ich persönlich habe mit Halloween nicht sehr viel am Hut – ganz im Gegensatz zu oben genanntem DJ. Dieser hat nämlich anlässlich Halloweens einen “Death Mix” veröffentlicht. Wo? Na, natürlich bei Laurent und seinen Rhythm Incursions.

DJ Zedvantz - deathmix-grey-midLaut Laurent sagt Zedvantz zu seinem Mix folgendes:

“Turntablism meets Hardcore/Metal meets Hip-Hop meets everything else under the sun.” – Zedvantz

Ausserdem sind laut dem Mixmeister ihmselbst noch eine Menge “teuflischer Dialoge” verbaut.

Die Trackliste ist vielversprechend; und die Erwartungen werden mehr als erfüllt…
Sehr, sehr guter Mix mit guter Musik und weiteren guten Gutigkeiten.

Tracklist:

01. Kurt Cobain – At The End Of My Rope (zedvantz rmx)
02. The Slew – Battle Between Heaven & Hell
03. Mr. Dibbs – Taste Of Death*
04. Johnny Cash – Thirteen*
05. Gaslamp Killer – Afterall
06. Kid Koala – Wrong Side Of The Tracks
07. Prince Paul – Beautiful Night
08. Reanimator – Abigail/Summer Turns To Snow
09. Presage – Unseen Force
10. Jel – Changing Patterns
11. Dj Scientist – Atarius
12. Mr. Dibbs – Chaos*
13. Marilyn Manson – Fight Song*
14. Eddie Noack – Psycho*

Den Download gibt es auf rhythm-incursions.com

Autor: ichselbst

Hüter des originalen DougEgen-Kopfes, Gründer dieser Seite, sowie Beisteuerer für Hawaii.FM und ehemaliger Chefredakteur vom DEAD Magazine.

Ein Gedanke zu „DJ ZedVantz – Death Mix“

  1. Pingback: Twitted by furzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.