Sony mahnt Blogs wegen Link ab

Das hat man davon, wenn man Musiker unterstützen will und Mixtapes bloggt!
Abmahnungen wegen einem Splash!-Mixtape haben bekommen derzeit einige Blogs.

abmahnung-mixtapesammelstelle

sany-abmahnung-wegen-mixtape-vom-splash

Die Bilder sind von pEtEr Withoutfield vom dem auch dieses Zitat hier stammt:

“Haben die Herren von Sony gar nichts verstanden? Da machen wir Blogger unentwegt Werbung für Künstler und Labels und was ist der Dank dafür?” – pEtEr Withoutfield

Wer auf dem aktuellsten Stand bleiben will sollte in withoutfields Kreuzberg vorbeischauen.

EDIT: Universal Music ist nun auch dabei…

Autor: ichselbst

Hüter des originalen DougEgen-Kopfes, Gründer dieser Seite, sowie Beisteuerer für Hawaii.FM und ehemaliger Chefredakteur vom DEAD Magazine.

2 Gedanken zu „Sony mahnt Blogs wegen Link ab“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.