Frisches für zwischendurch…


Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00aecda/dougegen/wp/wp-content/plugins/adsense-daemon/Adsense-Daemon.php on line 243

Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00aecda/dougegen/wp/wp-content/plugins/adsense-daemon/Adsense-Daemon.php on line 243

Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00aecda/dougegen/wp/wp-content/plugins/adsense-daemon/Adsense-Daemon.php on line 243

Yeah, ein fresher Track von Aphroe, seines Zeichens Mitglied bei der Ruhrpott AG! Checkt das aus:

Wie es dazu kam, erklärt Aphroe selbst:

1994 erschien auf Wild Pitch Records die 12″ “Time’s Up” von O.C.. Produziert von Buckwild und mit Wordcuts aus Slick Rick’s “Hey Young World”.

Der Song ist der erste Vorbote eines Projekts mit dem Titel “90″ – nicht zu verwechseln mit dem demnächst kommenden Album “Kavaliersdelikt”. “90″ ist “eine Sache, die der Zufall im Sommer 2011 ankickte und die einfach gemacht werden musste.”

“Zeit ist knapp” ist Aphroes Interpretation dieses unkaputtbaren D.I.T.C. Klassikers. Produziert hat PH7, die Cuts sind von Mirko Maschine. Das Wordsample hat Martin Stieber eingerappt.

Peace!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.