jimmy the hideous penguin – Scrataar – mini ep


Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00aecda/dougegen/wp/wp-content/plugins/adsense-daemon/Adsense-Daemon.php on line 243

Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00aecda/dougegen/wp/wp-content/plugins/adsense-daemon/Adsense-Daemon.php on line 243

Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00aecda/dougegen/wp/wp-content/plugins/adsense-daemon/Adsense-Daemon.php on line 243

Kann man ein 7 minütiges Lied als EP bezeichnen?
Im Falle von jimmy the hideous penguin kann man das ohne weiteres.
Die “Scrataar – mini ep” sind 4 Lieder reinster Plattenspieler-Musik. Ruhige Instrumental HipHop-Musik,
ja ich schreibe bewusst “Musik”. Turntablism bei dem man beim ersten hinhören (fast) gar nicht mitbekommt, dass alles von Platte kommt.
Einmal auf Play gedrückt ist das Lied, die mini-EP, auch schon wieder vorbei. Ich kenne nur wenige Lieder die so schnell gehört sind, und ich kenne massenweise Lieder bei denen 2 Minuten so langwierig sind, dass man sie nach einer haben Minute wegmacht…
Ich mag die Musik des dünnen Iren.

jimmy penguin – [Scrataar – mini ep] by jimmy the hideous penguin

Trackliste:

    1 – gomee guitar intro
    2 – hneouum
    3 – neur fin
    4 – no shame

DOWNLOAD: jimmy the hideous penguin – Scrataar – mini ep (indirekte .wav)

Über Jimmy Penguin habe ich auch schonmal geschrieben, bzw. nicht speziell über ihn, aber der gute Mann ist auch auf Community Skratch Music vertreten.

Autor: ichselbst

Hüter des originalen DougEgen-Kopfes, Gründer dieser Seite, sowie Beisteuerer für Hawaii.FM und ehemaliger Chefredakteur vom DEAD Magazine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.