Splash künftig nur noch 2 Tage?

Dem Splash geht es offensichtlich nicht mehr ganz so gut. Um eine Preisanhebung aufgrund der wirtschaftlichen Lage zu vermeiden, hatten sich die Organisatore dazu entschlossen, das Festival von ursprünglich drei auf nur noch zwei Tage zu verkürzen. Als Ausgleich sollten weitere, alternative Programmpunkte angeboten werden, was aber bei vielen Fans bisher nicht wirklich gut ankam, zumal sich eine weite Anfahrt zum Splash nach Leipzig für die meisten Leute für nur zwei Tage wohl kaum lohnen würde. Diese Tatsache ist den Organisatoren nicht entgangen und somit könnt ihr nun abstimmen was ihr wollt: entweder das Splash zum alten Preis, jedoch um einen Tag verkürzt oder drei Tage Festival wie bisher, allerdings dann etwas teurer. Das drei-tägige Splash würde dann um die 100 Euro kosten…

Hier könnt ihr nun eure Meinung loswerden und gleichzeitig auch festlegen, wen ihr denn gerne auf dem Splash sehen wollt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.