Themselves – theFREEhoudini Mixtape


Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00aecda/dougegen/wp/wp-content/plugins/adsense-daemon/Adsense-Daemon.php on line 243

Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00aecda/dougegen/wp/wp-content/plugins/adsense-daemon/Adsense-Daemon.php on line 243

Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00aecda/dougegen/wp/wp-content/plugins/adsense-daemon/Adsense-Daemon.php on line 243

SchnellSchnell heisst´s jetzt. Anticon Records stellt einen 39 minütigen Mix vom neuen Themselves Album zum download bereit. Allerdings nur 90 Tage. (Beginn 16.03.2009)

Gefeatured sind wie gewohnt hochkarätige und aussergewöhnliche Musiker.
Buck 65, Aesop Rock, Busdriver, Lionesque, Slug of Atmosphere, D-Styles, DJ Baku, Pedestrian, Sole, Serengeti, Yoni Wolf und Odd Nosdam.
Vom letzteren Herren, Odd Nosdam, wurde das ganze gemixt.

“… theFREEhoudini serves as Doseone and Jel’s return, posse record that never was, and contribution to the mixtape medium circuit so tied to hip hop’s history.”

thefreehoudini_cover

Das Album ist  ab dem 25.03.2009 in Amiland erhältlich. Wir Deutschen müssen wohl noch ein bisschen länger warten.

Alles was Anticon “verlangt” ist eine Anmeldung zu ihrem Newsletter. Und dieser ist, wie ich aus langjähriger Erfahrung weiss, sehr lohnenswert!

Den Download-Link, sowie die Bitte den Mix nicht zu “rehosten”, den Grund dafür und ein paar weitere Infos findet ihr unter http://www.anticon.com/thefreehoudini/

Ein bisschen Geduld ist allerdings gefragt, ich hatte eine Höchstgeschwindigtkeit von 12kb beim Download.

Hier auch nochmal ein kleines Vorgeschmacks-Video vom Mann mit dem unglaublichen Flow:

Doseone

Autor: ichselbst

Hüter des originalen DougEgen-Kopfes, Gründer dieser Seite, sowie Beisteuerer für Hawaii.FM und ehemaliger Chefredakteur vom DEAD Magazine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.