SRBEntertainment – 1st Wave


Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00aecda/dougegen/wp/wp-content/plugins/adsense-daemon/Adsense-Daemon.php on line 243

Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00aecda/dougegen/wp/wp-content/plugins/adsense-daemon/Adsense-Daemon.php on line 243

Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00aecda/dougegen/wp/wp-content/plugins/adsense-daemon/Adsense-Daemon.php on line 243

Wasn´t Born To Follow” ist das Motto vom 2008 frisch gegründeten berliner Drum and Bass Label SilbaRueckenBeatzEntertainment.
Die erste Welle besteht aus einem Myspace-DnB-Album das sich mehr als sehen lassen kann.

Mit von der Partie sind NnOIZ, TYPECELL, Tiger & Dragon, Mad Vibes & Feindsoul, Nursa, Oracle, Ninjatron, Hansollo, Kodin, Steez und Phantom Warrior.

Wie aus den Interpreten zu lesen ist knüppelt es nicht gleich los, sondern geht direkt in die Intelligent Richtung.
Will heissen: 13 Lieder lockerer-Drum´n´Bass.

“The true flamboyant distinguishing mark between “normal” gorillamen and the “alpha” one is their characteristic silverback.In “slangy” german its called SILBARUECKEN.Launchin 2008 as a new drumandbasslabel SRBentertainment unleashes this ambitious 13-TRACK DAINJAHRUZ CROWNED 1st WAVE compilation as the FREE DOWNLOAD proof.”

Mp3s:

  1. NnOIZ – Prologue
  2. NnOIZ – Legacy of Hal
  3. TYPECELL – Next stage
  4. Tiger & Dragon – Petrified
  5. Mad Vibes & Feindsoul – Jericho
  6. Nursa – Jah zound
  7. Oracle – squelch
  8. Ninjatron – Racoon mask
  9. TYPECELL – Alone in the dark
  10. Hansollo – Colossus
  11. Kodin – Wooden dummy
  12. Steez – Conflict
  13. Phantom Warrior – Piano men

Links: silbarueckenbeatz.com / SilbaRuecken – Myspace

Unglaublich was alles für dingeundsachen passieren!
Danke für diesen Hinweis übrigens …

Autor: ichselbst

Hüter des originalen DougEgen-Kopfes, Gründer dieser Seite, sowie Beisteuerer für Hawaii.FM und ehemaliger Chefredakteur vom DEAD Magazine.

Ein Gedanke zu „SRBEntertainment – 1st Wave“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.