Street Art Dokumentation: Guerilla Art (Video)

Guerilla Art” – eine “graffiti-inspired” Street-Art Dokumentation welche in New York, London, Paris, Sao Paulo und Tokyo gefilmt wurde. Der Initiator der 60-minütigen Doku ist Sebastian Peiter.

A new generation of street artists are the latest hot property of art collectors and advertising brands. Featuring Futura 2000, Rammellzee, Banksy, Os Gemeos, Space Invader, Barnstormers, Espo, WK Interact, Zevs, Blek Le Rat, André, Noki, Miss Van and Ben Eine. – Babelgum-Videobeschreibung

Die Dokumentation ist übrigens auch bei Amazon als Buch erhältlich

via Das Kraftfuttermischwerk und Urban Artcore

Autor: ichselbst

Hüter des originalen DougEgen-Kopfes, Gründer dieser Seite, sowie Beisteuerer für Hawaii.FM und ehemaliger Chefredakteur vom DEAD Magazine.

Ein Gedanke zu „Street Art Dokumentation: Guerilla Art (Video)“

  1. Dieses Video ist echt interessant, aber ich brauche dazu erst mal schlechteres Wetter, um es in voller Länge anzusehen……

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.