Dope Trax Straight From Wax – Issue 2

Es ist wieder soweit – da sich das 3. Quartal langsam aber sicher dem Ende neigt präsentieren wir euch heute einen neuen Mix aus der Reihe “Dope Trax Straight From Wax”. Die zweite Ausgabe beinhaltet erneut sechs Musikstücke. Gemischt wurde diesmal ausschließlich mit 10″ Vinyls. Wie zum Start der Serie angekündigt, gibt es natürlich auch ein Video der kleinen Session.

Tracklist

Damu the Fudgemunk – Wingz (Remix Instrumental)
Klaus Layer – Immer noch hungrig (Still hungry)
Domecrackers – Take a look (feat. Joc Max, Grap Luva & DJ Spinna)
Scienze – Happiness is (feat. Sene, Blu & Britain Parker)
Brous One – Senorita
Pete Flux & Parental – Right here (Instrumental)

Sollte die kleine Selektion Anklang finden, so könnt ihr den Mix in eure digitale Musikbibliothek aufnehmen.

Download Dope Trax Straight From Wax – Issue 2 .mp3 (rechts klicken & speichern unter/ right click & save as).

Bis zur nächsten Ausgabe wünschen wir euch allen eine gute Zeit.

Sags weiter:
Facebook Twitter Tumblr Linkedin Digg Delicious Reddit Stumbleupon Posterous Email Snailmail

Paul ist tot

azabeats (Beats) und chaos (Vocals) haben sich zusammengetan und musiziert.

Sags weiter:
Facebook Twitter Tumblr Linkedin Digg Delicious Reddit Stumbleupon Posterous Email Snailmail

Dope Trax Straight From Wax – Issue 1

Heute möchten wir euch hier bei dougegen ein neues Format vorstellen. Grund ist, das wir große Musik- und Vinylliebhaber sind. Deshalb wird es nun quartalsweise immer einen neuen kleinen, aber feinen Mix geben, welcher nicht nur exklusiv auf diesem Blog erscheint und gedownloaded werden kann, sondern auch gleich noch mit einem Video um die Ecke kommt.

Es werden einfach 5 – 10 Platten gediggt und aufgelegt. Den Anfang macht ein kleiner Mix mit sechs Tracks.

Tracklist

DJ Krush – The lost voices
Neutrino – Quest
umod – Puffin dance
Perquisite – Floating downstream (feat. David Kweksilber)
Emancipator – Merlion
DJ Eli & Shan Boogs – Lay puzzled

Bei Gefallen könnt ihr nun eure digitale Musikbibliothek auffüllen indem ihr den Mini-Mix herunter ladet.

Download Dope Trax Straight From Wax – Issue 1 .mp3 (rechts klicken & speichern unter/ right click & save as).

Wir hoffen, dass wir euch damit eine Freude machen können und freuen uns über Feedback eurerseits.

Blessings & 1luv.

Sags weiter:
Facebook Twitter Tumblr Linkedin Digg Delicious Reddit Stumbleupon Posterous Email Snailmail

Buttering Trio & Cohenbeats beim Boiler Room (Videos)

Diesen ganzen Hype um den Boiler Room konnte ich nie verstehen. BRINGMANN & KOPETZKI haben meine Gedanken letztens ganz gut in einer Illustration namens “Enter the void” verpackt:

Enterthevoid

Aber dennoch, ein paar gute Videos habe die Boiler Rooms trotzdem. Kürzlich erst das Buttering Trio und Cohenbeats. Hier die Videos…

YouTube Preview Image YouTube Preview Image
Sags weiter:
Facebook Twitter Tumblr Linkedin Digg Delicious Reddit Stumbleupon Posterous Email Snailmail

I Love Vinyl (Kurzfilm/Party-Teaser)

SO bewirbt man eine Party-Reihe!

I Love Vinyl was founded by NYC-based dj/producer Scribe in 2009, with a Dream Team of resident romantics. Together with Wax Poetics, Turntable Lab, Halcyon, and Fusicology, they present this all-vinyl oasis on 4th Saturdays at the Gallery at LPR (Le Poisson Rouge).“

via

Sags weiter:
Facebook Twitter Tumblr Linkedin Digg Delicious Reddit Stumbleupon Posterous Email Snailmail

Drowning in Thoughts (Bild)

drowninginthoughts

via

Sags weiter:
Facebook Twitter Tumblr Linkedin Digg Delicious Reddit Stumbleupon Posterous Email Snailmail

Excel F (Bild)

Excel F

Tolles Bild. Ich mag Wortspiele. Da hatte ich mal irgendwann morgens einen gradiosen Einfall. Was? Die Herren Foley und Faltermeyer würden sich freuen, hoffe ich zumindest.

YouTube Preview Image
Sags weiter:
Facebook Twitter Tumblr Linkedin Digg Delicious Reddit Stumbleupon Posterous Email Snailmail

VAllEY

YouTube Preview Image

“VAllEY was recorded in the English countryside by James P Honey and FRKSE. The album is an honest and simple portrayal of minimal instrumentation and vocalization. James P Honey’s signature voice and emoting poetry is unworldly. Something ethereal about the fragments and loops that are whispered across the valley as the instrumentation is constructed with gentle strokes by FRKSE. The delicate and dark layers to this album are very refined. VAllEY is a beautiful cassette release with woven fabric j-cards and lavender hand-stamped cassettes limited to 150.”

Sags weiter:
Facebook Twitter Tumblr Linkedin Digg Delicious Reddit Stumbleupon Posterous Email Snailmail

Hallo Farid

Mit Rapper verwechselt - Hallo Farid - MAZ Giessen

Vorgestern in der MAZ. Bin mir allerdings immer unschlüssig ob ich lachen oder weinen soll…

Sags weiter:
Facebook Twitter Tumblr Linkedin Digg Delicious Reddit Stumbleupon Posterous Email Snailmail

More Trees Less Assholes (Bild)

moretreeslessassholes

via

Sags weiter:
Facebook Twitter Tumblr Linkedin Digg Delicious Reddit Stumbleupon Posterous Email Snailmail

Previous Older Entries